Fandom


Geschichte Bearbeiten

Während der geschlossenen Beta-Tests der chinesischen Version war NetEase in Gesprächen mit Behaviour, um die Rechte zur Nutzung einiger seiner Spielmechanismen zu erhalten. Es gab jedoch Schwierigkeiten, die schließlich gelöst wurden, so dass das Wissen über die Zusammenarbeit auf einige Mitarbeiter und vertraglich gebundene Streamer beschränkt war.

Am 2. April wurden die Server im Voraus gestartet, und die Spieler konnten mit dem Spiel beginnen. Aufgrund des Drucks von Tencent versuchten jedoch mehrere Streaming-Plattformen, das Streaming von Identität V zu blockieren, so dass die blockierten Streamer eingeladen wurden, stattdessen bei NetEase zu unterschreiben.

Am 7. April wurde die Zusammenarbeit mit Behaviour sowie die zukünftige Globalisierung von Identität V angekündigt, was durch eine Ankündigung beider Parteien am 10. April (obwohl DBD CN sie falsch übersetzt hat) und zukünftige Ankündigungen am 16. und 20. Mai im Hinblick auf die bevorstehende globale Einführung bekräftigt wurde.

Am 11. Mai beginnt Identität V ein dreitägiges CBT in Südostasien und Australien. Vielen Spielern von CBT gefällt das Spiel sehr gut und sie freuen sich nun auf seine weltweite Einführung.

Am 16. Mai kündigt Dead by Daylight die Zusammenarbeit mit NetEase auf deren offiziellen Social Media und Website an.

Das GL iOS des Spiels wird voraussichtlich am 5. Juli verfügbar sein.

Entwicklung Bearbeiten

Identität V wurde zuerst als Miniprojekt namens Dangerous Game von neuen Mitarbeitern von NetEase Games ins Leben gerufen. Die Popularität war jedoch so groß, dass das Spiel zur Identität V weiterentwickelt wurde.

Zu den Mitarbeitern gehören Qiqi (Spieldesigner), Baby Dragon (Spieleentwickler), P-Lee (Qualitätssicherung), 蒋慧冲 (Spielplaner), 魏荣强 (Spielplaner), Shota (Produzent).

Story Bearbeiten

Die Verbundenheit mit dem Spiel ist mit einer vollständigen Weltsicht verbunden, die den Spielern ein Eintauchen in die Welt ermöglicht und sie dazu veranlasst, das Spiel mehr zu schätzen, insbesondere wenn man bedenkt, dass eine große Anzahl von Spielern weiblich war. Das Team erhielt von den Spielern kontinuierlich Rückmeldungen aus Weibo-Kommentaren, die es dem Team ermöglichten, weitere Details zu konkretisieren.

Format Bearbeiten

Das Spiel besteht aus 4 Überlebenden und 1 Jäger. Das Ziel des Überlebenden ist es, die Maschinen zu entziffern, um zu entkommen. Die Überlebenden müssen insgesamt 5 Maschinen entziffern, um die Tür zur Flucht mit Strom zu versorgen. Das Ziel des Jägers ist es, sie an der Flucht zu hindern, sie zu fangen und die Überlebenden in die Karnevalsstühle zu setzen, um sie hinzurichten.

Triva Bearbeiten

Das Spiel wird nicht als ein Es, sondern als eine Sie bezeichnet.

Das Spiel basiert stark auf dem PC-Spiel ''Dead by Daylight''.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.